↑ Zurück zu Veranstaltungen

CVT-Workshops

Warum klingt ein Gospelchor anders als eine Kantorei oder ein Jazzensemble? Und wie „macht“ man diesen speziellen Sound? Wie kommt mehr Klarheit in unseren Chorklang? Und wie können wir die Intonation verbessern?

Auf solche und andere Fragen gibt CVT – Complete Vocal Technique – eine auch für Gospelchöre praktikable Antwort. Dieses neuartige Stimmbildungssystem wurde von Cathrin Sadolin aus Kopenhagen entwickelt (siehe completevocalinstitute.com), um mit einer erlernbaren Technik die typischen Klänge für verschiedene Musikstile gesund und stimmig erzeugen zu können.

Ulrike Wahren (rechts :-) und Peter Stolle

2015 haben an vier Orten in der Ev. Kirche von Kurhessen-Waldeck Workshops zur Complete Vokal Technique stattgefunden.

Sie finden nun eine Fortsetzung:

1.-3.2.2016, Kirchenmusikalische Fortbildungsstätte Schlüchtern:
CVT-Seminar für Kirchenmusiker/innen und andere Chorleiter/innen
mit Ulrike Wahren und Peter Stolle
Info und Anmeldung: http://kmf-info.de/2016/03_2016_Workshop_C._V._T..html, 06661 747820

Ulrike Wahren (ulrikewahren.de) und Peter Stolle (www.peter-stolle.de) aus Detmold sind zertifizierte Trainer für CVT.